Suchmaschinenoptimierung (SEO)


Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Webseitenoptimierung
Online Marketing>Suchmaschinenoptimierung>Hreflang-Tag

Hreflang-Tag

Wann ist der Einsatz von Hreflang-Tag für eine Webseite wichtig? Wie setzt man sie richtig ein?
  1. Mit den Hreflang-Tags übermitteln Sie die Information an die Suchmaschinen bezüglich der geographischen Ausrichtung und der jeweiligen Sprache.
  2. Setzen Sie Hreflang-Tags auf den Webseiten mit gespiegeltem Content ein, um Duplicate Content zu vermeiden.(Siehe Fall 1). So ist es leichter für die Suchmaschinen zu verstehen, wieso das gleiche Content auf mehreren Domains vorkommt.
  3. Setzen Sie keine Tags auf den Seiten ein, welche in einigen Sprachen geringe Content-Qualität aufweisen.
  4. Die hreflang-Tags sollen im Header (<head>…</head>) einer Webseite platziert werden:

    Fall 1: Sie haben 3 deutschsprachige Webseiten / Domains jeweils für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

    <link rel="alternate" hreflang="de-at" href="https://www.ihre-domain.at/" />
    <link rel="alternate" hreflang="de-ch" href="https://www.ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="de-de" href="https://www.ihre-domain.de/" />


    Fall 2: Sie haben eine Webseite / eine Domain in der Schweiz und das Content ist auf Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar:

    <link rel="alternate" hreflang="de-ch" href="https://ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="fr-ch" href="https://fr.ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="it-ch" href="https://it.ihre-domain.ch/" />


    Fall 3: Sie habe eine Webseite mit internationaler Ausrichtung

    <link rel="alternate" hreflang="en" href="https://ihre-domain.com/" />
    <link rel="alternate" hreflang="de" href="https://de.ihre-domain.com/" />
    <link rel="alternate" hreflang="fr" href="https://fr.ihre-domain.com/" />
    <link rel="alternate" hreflang="it" href="https://it.ihre-domain.com/" />
    <link rel="alternate" hreflang="es" href="https://es.ihre-domain.com/" />
    <link rel="alternate" hreflang="ru" href="https://ru.ihre-domain.com/" />


    Fall 4: Sie haben mehrere Webseiten in unterschiedlichen Ländern und eine Webseite in der Schweiz in 3 sprachlichen Ausführungen (Deutsch, Französisch, Italienisch):

    <link rel="alternate" hreflang="de-ch" href="https://www.ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="fr-ch" href="https://fr.ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="it-ch" href="https://it.ihre-domain.ch/" />
    <link rel="alternate" hreflang="de-at" href="https://www.ihre-domain.at/" />
    <link rel="alternate" hreflang="pl-pl" href="https://www.ihre-domain.pl/" />
    <link rel="alternate" hreflang="sv-se" href="https://www.ihre-domain.se/" />
    <link rel="alternate" hreflang="fi-fi" href="https://www.ihre-domain.fi/" />
    <link rel="alternate" hreflang="da-dk" href="https://www.ihre-domain.dk/" />
    <link rel="alternate" hreflang="es-es" href="https://www.ihre-domain.es/" />
    <link rel="alternate" hreflang="no-no" href="https://www.ihre-domain.no/" />
Copyright © Andreas Reisch